Aushang

Winterwanderung 2022


Gemeinschaftsarbeit

In diesem Jahr werden wir wieder darauf achten, dass jeder Gärtner über die Gemeinschaftsarbeit einen „Beitrag“ für den Verein leistet. Wir stellen Teams zusammen, die über das ganze Jahr für einen speziellen Aufgabenbereich verantwortlich sein werden (z.B.: Bauprojekte, Veranstaltungen). Die Planungen diesbezüglich sind noch nicht abgeschlossen. Fest steht aber bereits, dass wir auch ein Team benötigen, welches sich um die Reinigung der Außentoiletten am Vereinshaus kümmern soll (ob quartalsweise, oder nach eigenen Absprachen, kann später geklärt werden). Interessierte Gärtner, die auf diesem Weg „Gemeinschaftsarbeit-Stunden“ sammeln möchten, wenden sich bitte an den Gartenwart.

Thomas Höhmann
Tel.: 01577 416 415 4
gartenwart@wochenend-sued.de


Ergebnis Förderaktion „Gemeinsam nachhaltig"


Arbeits- und Abrechnungskarte 2021

Falls Ihr eure Arbeits- und Abrechnungskarte 2021 verlegt habt, könnt Ihr diese hier als PDF herunterladen und ausdrucken:


Herzlichen Dank für die Spende der Sparkasse Münsterland Ost

Mit einer Spende von 1.500 € wurde unser Kleingartenverein Wochenend-Süd e.V. durch die Sparkasse Münsterland-Ost unterstützt.

Das Vereinshaus unseres Kleingartens und die angrenzende Festwiese mit Spielplatz ist ein zentraler Treffpunkt für ein generationenübergreifendes Miteinander im Verein und stand im Fokus unserer Projektplanung. Ein Teil der Spende soll für das Vereinshaus genutzt werden, um es moderner und attraktiver für die Mitglieder und andere Vereine zu machen. Gerade für das umliegende Stadtviertel möchten wir nach der Pandemiezeit ein attraktiver Veranstaltungsort werden. Der Großteil der Spende soll zum Kauf neuer Spielplatz-Ideen und für die Reparatur vorhandener Spielgeräte verwendet werden, um so den jüngeren Mitgliedern und Gästen ein vielfältiges Angebot zu ermöglichen. Darüber hinaus plant der Verein neue Sitzgelegenheiten wie eine Baumbank und eine nachhaltige Bepflanzung mit bienenfreundlichen Staudenkonzepten. Der Fokus unseres Vereins ist dabei immer die Familienfreundlichkeit zu steigern. Als Kleingartenverein möchten wir das gesellschaftliche Miteinander in der Stadt Münster fördern, indem wir mitdenken und gemeinsam anpacken.

Der Projektbeginn startet zeitnah sobald die Corona-Schutzverordnung ein Arbeiten für unsere Mitglieder erlaubt.

Wir bedanken uns sehr herzlich für die großzügige Unterstützung der Sparkasse Münsterland Ost.


Spendenaufruf – Weiterentwicklung unserer Gartenanlage

Liebe Gartenfreunde,
über die finanziellen Probleme unseres Vereins in CORONA-Zeiten haben wir ausführlich informiert. Wir möchten unsere Gartenanlage trotzdem weiterentwickeln und umgestalten. Folgende Projekte haben wir für die nächsten Monate ins Auge gefasst:

  • Überarbeitung des Spielplatzes
  • Gestaltung des Bienenplatzes
  • Anlegen von bienenfreundlichen Beeten
  • Umgestaltung des Vereinshauses
Um diese Pläne umsetzen zu können, sind wir auf Material- oder Geldspenden angewiesen. Wer den Verein unterstützen möchte, gerne auch projektbezogen, wendet sich bitte an ein Vorstandsmitglied oder nimmt unter info@wochenend-sued.de Kontakt auf. Herzlichen Dank und „Gut Grün“ - Euer Vorstandsteam


Was mache ich bei einem Bienenschwarm im Garten?

Wenn sich in eurem Garten ein Bienenschwarm einfindet, könnt ihr euch bei unserem 1. Vereinsimker Georg Ragin melden (Tel. 0157-50701082 / Garten Nr. 63). Er wird den Bienenschwarm einfangen und fachgerecht aus eurem Garten entfernen.

Georg konnte schon erfolgreich einem neuem Honigbienenschwarm auf seinem Gartengrundstück ein neues Zuhause geben. Der Verkauf des vereinseigenen Honigs wird ab nächstem Jahr geplant.

Hier könnt Ihr Georgs Instgramprofil besuchen und mehr über seine Arbeit erfahren: bienenvater_ms


Aus gegebenem Anlass: Notfalltelefonnummer benötigt

Aus gegebenem Anlass benötigen wir von jedem Gärtner eine Notfalltelefonnummer!
Per Mail an info@wochenend-sued.de oder postalisch in einen der Briefkästen.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch darauf hinweisen, dass dem Verein umgehend Adressänderungen mitgeteilt werden müssen. Wir bitten um eine zeitnahe Umsetzung.

Euer Vorstand